Kirchenmusik

Johann Sebastian Bach schrieb unter seine Kompositionen "Soli Deo Gloria", übersetzt: "Gott allein die Ehre"! Und der Heilige Augustin von Hippo meinte: "Wer singt, betet doppelt"! Kein Wunder, dass Musik bis heute zu unserem Gottesdienst dazu gehört! Wenn auch oft anders als früher, allemal als zur Zeit Augustins,- das war nämlich im 5. Jahrhundert...
 
In unseren Sonn- und Feiertagsgottesdiensten können Sie unsere regelmäßigen Organisten, Christian Weseloh und Renate Tödter, an unserer Wegscheider-Orgel hören. Besonders an den Festtagen singen unsere Chöre unter der Leitung von Christian Weseloh: der Kirchenchor, der Projekt-Chor oder -  in den Gottesdiensten für Große und Kleine - die Kinderchöre. Es ist uns als kleiner Kirchengemeinde ein besonderes Anliegen, eine so vielfältige Chorlandschaft zu haben!
 
Und noch mehr ist musikalisch zu erleben! So üben die Bläser immer wieder für den ein oder anderen Gottesdienst. Einzelne Solisten überaschen ehrenamtlich auf der Flöte, auf einem Streichinstrument oder mit anderem Programm. Beim Mittendrin-Gottesdienst ist unser Kirchenvorstehr Christian Feltkamp regelmäßig mit seiner Akustikgitarre dabei. Und nicht nur in Jugendgottesdiensten und beim Dein Freitag-Abend-Gottesdiensten treten unsere regionale Jugendband, die ChurChills, oder der andere christliche Bands auf. 
 
Gern informieren wir Sie hier über die Möglichkeiten, bei uns musikalisch mitzuwirken. Wenn Sie weitere Ideen haben, kommen Sie gern auf uns zu!
 
Kirchenchor beim Übungsabend

Wir singen "am Kirchenjahr entlang", zu den kirchlichen Festen und auch an ganz normalen Sonntagen. Im Repertoire haben wir geistliche Lieder, Kanons und Chorstücke, von barock bis modern, a capella oder mit Instrument.

Wer Freude am Singen hat und ein bisschen Musikalität mitbringt, ist herzlich jeden Dienstag um 20 Uhr zu unseren Übungsabenden im Haus der Begegnung eingeladen.

Kontakt: Chorleiter Christian Weseloh, Tel. 05193 9663315

 

Kinderchor 2013

Der Kinderchor teilt sich zwei Gruppen, die sich wöchentlich treffen, um zu proben. Gern steht bei den Kindern natürlich das Spielerische, Fröhliche und Ausgelassene ganz vorn. Es ist also Bewegung, Spiel und Lachen dabei ganz wichtig. In den zwei Gruppen kommen altersgemäß unterschiedliche Methoden und und Musik zum Zug. 

wann + wen: freitags 14.30 - 15.00 Uhr - Kinder ab 5 Jahren (Gruppe I)

wann + wen: freitags 15.00 - 16.00 Uhr - Kinder ab 8 Jahren (Gruppe II)

Kontakt: Chorleiter Christian Weseloh, Tel. 05193 9663315

Projektchor

Unser Projektchor findet sich zusammen, um mit wenigen Probenterminen gezielt für einen oder mehrere Anlässe zu proben und die Aufführung(en) zu machen. Danach ist erstmal wieder Pause bis zum nächsten Aufruf. Besonders eingeladen zum Projektchor sind all die, die gern singen, aber nicht regelmäßig zu einer wöchentlichen Probe gehen können.

Kontakt: Chorleiter Christian Weseloh, Tel. 05193 9663315

Einen Posaunenchor gibt es in Fintel nicht. Mehrere blasfähige und blaswillige Ehemalige sind aber um Glück noch da und bereit, ihr Blasinstrument gelegentlich wieder erklingen zu lassen. Und neue Bläserinen und Bläser sind herzlich willkommen!

Inzwischen hat sich natürlich herumgesprochen, dass Bläsermusik heute nicht nur alte klassische Musik ist, sondern eine vielfältige Musiksprache abbildet, die auch neue Elemente aufnimmt. Die Mischung macht´s!

Kontakt: Chorleiter Christian Weseloh, Tel. 05193 9663315

Kontakt zur den Chören & der Bläserei

Chorleiter
Christian Weseloh

Tel. 05193 9663315

Lust auf Band?

Wussten Sie, dass wir im Haus der Begegnung einen eigene Bandraum haben? Immer wieder gab es Bandprojekte... Leider gibt es aktuell keine eigene Fintler Kirchenband. Wir würden uns freuen, wenn der Bandraum bald wieder voll belebt wäre!