Kinder

Wir wollen, dass Kinder sich bei uns wohlfühlen! 

Viele Angebote in unserer Kirchengemeinde, die wir Euch hier vorstellen, richten sich direkt und nur an Euch Kinder! Daneben gibt es auch viele Angebote aus der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis, die exklusiv für Euch sind - zum Beispiel Kinderfreizeiten.  

Bei vielen anderen Angeboten dürft Ihr Eure Eltern aber mitbringen. Zu allen unseren Gottesdiensten und besonders zu unseren Familiengottesdiensten "Gottesdienst für Kleine und Große". Zu unserem Familienabendbrot Stullen & Segen. Und überall dahin, wo Ihr gern einmal reinschauen wollt. Wir freuen uns auf Euch!

Eine eigene Kindertagesstätte haben wir als St. Antonius-Kirchengemeinde zwar nicht. Aber wir haben zwei Kindertagesstätten im Gebiet unserer Kirchengemeinde: die "Vintloh-Zwerge" in Fintel und die "Landkinder" in Vahlde. 

Als Kirchengemeinde sind wir sehr dankbar, dass beide Kindertagesstätten uns bei sich willkommen heißen! Selbst die Kleinsten können so auch durch uns religiöse Bildung erfahren. Selbstverständlich steht es den Eltern frei, ihre Kinder nicht an unseren Angeboten teilnehmen zu lassen.
Herzlich laden wir aber jedes Kind - Kirchenmitglied oder nicht - ein, bei der "Kirche für Knirpse" mitzumachen.

In der Regel einmal im Monat kommt Pastorin Blattmann dazu in die Kindertagesstätten. Dann erzählt sie eine spannende Geschichte aus der Bibel, oft mit der Esels-Handpuppe "Floh". Es wird gebastelt, gesungen und gespielt.

An jedem 3. Samstag im Monat findet in Vahlde unser Kindergottesdienst statt. Immer von 15 Uhr bis 16.30 Uhr wird dann im Dorfgemeinschaftshaus gesungen, gebetet und gespielt. Den Hauptteil bildet dabei immer eine Einheit, in der wir den Kindern etwas aus der Bibel erzählen. Passend dazu gibt es einen Kreativteil, in dem wir zum Beispiel basteln, malen oder spielen. Wichtig für die Kinder ist auch die Essenspause!

Das Angebot richtet sich an Kinder ab dem Kindergartenalter. Verantwortlich sind Christa, Kevin und Sigrid. Herzliche Einladung!

Kontakt: Sigrid Brase, Tel. 1582

In unserer Kirchengemeinde beginnt die Konfirmandenzeit in der 4. Klasse. Jeden Dienstag von 15 - 16:30 Uhr treffen wir uns zum KU 4 im Haus der Begegnung. Wir entdecken spannende Geschichten aus der Bibel, basteln, singen, spielen. Und wir bereiten Gottesdienste für Große und Kleine vor, die wir zusammen gestalten. Das macht Spaß!

Jedes Jahr findet kurz vor den Sommerferien ein Elternabend statt, auf dem wir über unser KU 4-Jahr informieren und zur Konfirmandenarbeit einladen.

In der Jungschar des EC treffen sich Mädchen und Jungen zwischen 8 und 13 Jahren immer freitags ab 17.30 Uhr im Haus der Begegnung.

  • Wir spielen, lachen, toben und haben dadurch einen guten Ausgleich zum Schulstress! 
  • Wir haben Spaß bei Ausflügen, Geländespielen und Freizeiten!
  • Wir lernen christliche Werte kennen und lernen kritisch zu sein.
  • Wir lernen bei Sport und Spiel zu gewinnen und zu verlieren.
  • Wir haben Vertrauen zu Jesus Christus und dadurch Mut für die Zukunft.
  • Wir gewinnen ein Fundament für unser Leben.

Kontakt: Claas Riebesehl, Tel. 0152-27174286 

So ist das!

Eine Gemeinschaft, die die Jüngsten offen empfängt, hat viel von der Zukunft verstanden und von Jesus, der sagt: "Lasst die Kinder zu mir kommen!"